Samstag, 22. November 2008
im netz

Wir sind jetzt ans Netz gegangen.

... Link (4 Kommentare) ... Comment


Montag, 13. Oktober 2008
cargo

Auch hier der Hinweis auf die Cargo-Website. Ende November geht's da los, im Februar kommt das Heft. Nachfragen, Subskriptionen, Ratschläge, Sponsoring-Angebote u.v.m. sind willkommen und werden vertraulich behandelt. (PM: knoerer at gmx.net)

... Link (0 Kommentare) ... Comment


Samstag, 21. Juni 2008
unterschwellig subtil

Zur Fortwirkungsgeschichte der Neuen Deutschen Welle (unvollst.):
Nach dem kommerziellen Flop des letzten Albums und des Spielfilms löste sich Trio auf. Die Gründe für die Trennung sind unklar. Remmler erklärte später, dass man sich eigentlich nach einem halben Jahr wieder treffen wollte, dieses Treffen aber nie stattfand.
Frl. Menke zog sich ins Privatleben zurück und brachte zwei Kinder zur Welt. In den späten 80ern und frühen 90ern verdiente sie ihr Geld vor allem mit dem Komponieren von Werbemusik, unter anderem für Berentzen („Komm zu uns, komm rauf aufs Land ...“). Frl. Menkes Image transportierte, wenngleich plakativ und dem ersten Anschein nach dem Spaß-Image der Neuen Deutschen Welle entsprechend, in weiten Zügen viel subtilere und unterschwellige Botschaften.
Ende der 80er Jahre erkrankte Hubert Kah ernsthaft an einer Depression und zog sich vollständig zurück.
Schilling, der gelernter Reisebürokaufmann ist, zählt zu den kommerziell erfolgreichsten Künstlern der Neuen Deutschen Welle. 1990 erlitt er ein Burnout-Syndrom und machte ein Jahr Schaffenspause. 1994 heiratete er seine Freundin Catyana.
Auch gab es Ausflüge in die Welt der Moderation: 1994 moderierte Nena einige Monate das Boulevardmagazin „Metro“ in der ARD und im Jahre 1998 bei gleichem Sender den mit über 7 Mio. Zuschauern erfolgreichen Countdown Grand Prix.
Im Frühjahr 2007 ging Hubert Kah als Eiskönig Kini mit dem Musical „Prinzessin Lillifee“ auf Deutschlandtournee.
Nur wenige der Künstler sind noch heute musikalisch aktiv, einige konnten um die Jahrtausendwende ein Comeback verzeichnen.
[Alle Zitate: Wikipedia]

... Link (0 Kommentare) ... Comment


Montag, 16. Juni 2008
olé

Bringe zur Anzeige:
1 x 1 Auto mit 5 F. (dt.)
2 x 1 Auto mit 4 F. (dt.)
ungezählt: 1 Auto mit 2 F. (dt.), 1 Auto mit 2 F. (dt./trk.), 1 Auto mit 2 F. (trk.), 1 Auto mit 2 F. (dt./krt.) etc.pp.
Fantasien: Piratenfahne kaufen, an Fahrrad befestigen; Fahnenbefestiger an Auto abknicken (1, 2, 3, 4, 5), Fahne abreißen (1, 2, 3, 4); gegen Deutschland sein bzw. freundlich über Kroatien sprechen
Fantasien (Forts.): Schwarzes Auto mit Seitentürfahnen auf mich zu wie ein Stier mit schwarzrotgoldenen Hörnern. (heute morgen Kreuzung Friedrichstraße/Linden)
Fantasien (Forts.): mit rotem Tuch wedeln; zustoßen; tosender Beifall
Olé.

... Link (0 Kommentare) ... Comment


Freitag, 13. Juni 2008
von a nach b

13.6.2008
12:30 Uhr bis 13:40 Uhr
bedeckt, gelegentlich Nieselregen
Rosa-Luxemburg-Platz Alexanderplatz Nicolaiviertel Palast der Republik Gendarmenmarkt

... Link (3 Kommentare) ... Comment


Freitag, 6. Juni 2008
nicht mehr hier, aber da

Der Text, der hier stand, steht jetzt, leicht erweitert, da.

... Link (0 Kommentare) ... Comment


Montag, 2. Juni 2008
posh posh

Die unwahrscheinliche Gelegenheit, Ulf Poschardt (entschieden notwendiger Lesezeitverkürzungsservice: letzter Satz), meine geschätzte Heimatstadt Ansbach und den Trabi beinahe ohne mein Zutun im selben Satz auftreten zu lassen, wollte ich nicht verstreichen lassen.

... Link (1 Kommentar) ... Comment


 
online for 5513 Days
last updated: 26.06.12 16:35

furl

zukunft

cargo

homebase

film
krimi
tanz/theater
filmfilter
lektüren
flickr

auch dabei

perlentaucher
satt.org

fotoserien

cinema
licht
objekte
schaufenster
fenster zur welt
schrift/bild
still moving pictures

vollständig gelesene blogs

new filmkritik
sofa
camp catatonia
elektrosmog
elsewhere
filmtagebuch
url
mercedes bunz
greencine daily
the academic hack
verflixt & zugenewst
eier, erbsen, schleim und zeug
vigilien
oblivio
erratika
gespraechsfetzen
relatin' dudes to jazz
ftrain
malorama
Instant Nirwana
supatyp
ronsens
herr rau
kutter
woerterberg
Av.antville
random items
sarah weinman
Kaiju Shakedown
The House Next Door
desolate market

aus und vorbei

darragh o'donoghue
etc.pp
boltzmann

status
Youre not logged in ... Login
menu
... home
... topics
... galleries
... Home
... Tags

... antville home
März 2017
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
Februar
recent
Updike-Fotos Ganz tolle Updike-Fotos.
(Via weißnichtmehr.)
by knoerer (18.02.09 08:36)
nasal Ein Leserbrief in der
morgigen FAZ: Zum Artikel "Hans Imhoff - Meister über die...
by knoerer (17.02.09 19:11)
live forever The loving God
who lavished such gifts on this faithful artist now takes...
by knoerer (05.02.09 07:39)
(Leibniz Monaden 2.0)
by supatyp (28.01.09 12:26)
gottesprogramm "und der Zauber seiner
eleganten Sprache, die noch die vulgärsten Einzelheiten leiblicher Existenz mit...
by knoerer (28.01.09 11:57)

RSS Feed

Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from knoerer. Make your own badge here.